Unternehmensprofil

Die Bayerische Kabelwerke AG (Bayka) ist ein mittelständisches Unternehmen mit über 125 Jahren Firmentradition. Seine qualitativ hochwertigen Produkte fertigt die Bayka an den Standorten der Bayka AG in Roth/Nürnberg, bei der Bayka Berlin GmbH &Co. KG sowie der Berliner Glasfaserkabel GmbH in Berlin.

Die Produktion der Kabel wird ergänzt durch die Bayka Color Farbkonzentrate GmbH in Roth mit der Fertigung von Farbkonzentraten und Kunststoffmischungen für die Kabelindustrie und kunststoffverarbeitende Betriebe.


 

 

Die Berliner Glasfaserkabel GmbH BGF, 1986 von der Bayka und vier wei­teren mittelständischen Kabel­wer­ken gegründet, ist seit den An­fängen der LWL-Technik ein kompetenter Her­stel­ler von Außen-, Innen- und Luft­ka­beln für Kunden wie z. B. Deutsche Tele­kom AG, Deutsche Bahn AG oder Energieversorgungsunternehmen.

Seit 1. Juli 2005 hat die Bayka AG die Gesellschafter­anteile der BGF übernommen. Damit trägt sie die volle Verantwortung für Produktion und Ver­trieb der Produkte. Es ist eine optimale Ergänzung des Produkt­spek­trums mit dem wichtigen und zu­kunfts­weisenden Bereich der Licht­wellenleitertechnik.