RailOptic® Sonderanwendungen

Zur Projektierung von Luftkabelanlagen können die Durchhangstabellen verwendet werden.
Die Grafiken zeigen diese für mitteleuropäisches Klima berechneten Durchhangskurven
bei +20°C, -5°C mit Eislast und halber Windlast sowie bei -20°C

Die Zugbelastbarkeit ist ausreichend hoch um die bei Baustellen typischen Spannfeldlängen
von 30-40m problemlos überbrücken zu können.

RailOptic Durchhang 20°C
RailOptic Durchhang -20°C

RailOptic Durchhang -5°C

Weitere Beispiele

Durch den robusten Aufbau ist das RailOptic® SFK besonders geeignet für Anwendungen, die hohe Anforderungen an die mechanischen Eigenschaften stellen, wie z. B. in Schachtanlagen über und unter Tage, Braunkohle-Tagebau, Bahn- und Hafenanlagen, Kiesbaggereien, Förderanlagen, Schiffsanlagen oder Krananlagen.